Freitag, 16. September 2016

Schneller mediterraner Nudelsalat | Kikis Küche

Hallo ihr Lieben,

heute melde ich mich mal mit einem kurzen Rezept-Post. Ich hatte die absolut unglaubliche kreative Idee, meine Rezepte ab sofort "Kikis Küche" zu nennen. Was soll ich sagen, ich bin ein Genie..
Okay, aber Spaß beiseite. Wenn man an 5 Tagen in der Woche auf der Arbeit essen muss, kann sich das manchmal schon etwas schwieriger gestalten. Oftmals ist man abends zu faul zum Vorkochen & morgens noch zu müde & man endet schneller in der Kantine, als man gucken kann. Oder man packt sich nur einen kleinen Joghurt ein & stopft sich dann abends zu Hause voll. Das erschwert Leuten wie mir, die sich bemühen, gesünder & frischer zu essen, das Leben ziemlich. Also habe ich vor kurzer Zeit begonnen, gesunde Rezepte in eine schnellere Variante umzuwandeln. & davon möchte ich euch in nächster Zeit mal ein paar vorstellen. Ich bereite die Gerichte meistens am Abend davor zu, aber da keines meiner Rezepte mehr als 15 Minuten in Anspruch nimmt könnt ihr sie auch locker morgens zubereiten.

Heute habe ich einen schnellen mediterranen Nudelsalat für euch, der nicht nur echt gut schmeckt, sondern auch noch gesünder ist als die Variante mit Mayonnaise oder Ketchup (ich weiß, dass Tally mich gerade auslacht :b).


Zutaten (1 Portion):
  • 50g Vollkorn-Pasta
  • 1 EL Pesto nach Wahl
  • 3 Tomaten
  • ca. 4 getrocknete Tomaten (ohne Öl)
  • ein paar Blätter Basilikum

Zubereitung:
  1. Nudeln nach Packungsanweisung kochen (Wer es noch nicht ohne kann :D)
  2. Währenddessen bei den Tomaten den Strunk entfernen. Frische & getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden.
  3. Nudelwasser abgießen & das Pesto & die getrockneten Tomaten untermischen.
  4. Etwas abkühlen lassen, dann frische Tomaten hinzufügen & alles mit Basilikum abrunden.


Lasst es euch schmecken! :)

Kiki ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen